Tar­but

Yemen Blues aus Israel / New York

Könn­te Musik Fun­ken schla­gen, wür­den Ravid Kaha­la­ni und …

Bil­der: © Zohar Ron

Konzert

Mitt­woch, 24. Oktober

Ein­lass: 19 Uhr | Beginn 20 Uhr
Schlacht­hof Wies­ba­den, Kes­sel­haus, Mur­n­aus­tr. 1

Eintritt: Abendkasse 27 € | Vorverkauf 22,50 € (zzgl. Gebühren / inkl. Bus & Bahn im RMV-Gebiet)

Könn­te Musik Fun­ken schla­gen, wür­den Ravid Kaha­la­ni und sei­ne Band Yemen Blues regel­mä­ßig Flä­chen­brän­de aus­lö­sen. Aus einer jüdisch-jeme­­ni­­ti­­schen Fami­lie stam­mend, ver­bin­det der cha­ris­ma­ti­sche Sän­ger jüdi­sche, ara­­bisch-mus­­li­­mi­­sche und west­afri­ka­ni­sche Musik­rich­tun­gen mit rocki­gem Groo­ve, fun­ki­gen Blä­sern und gefühl­vol­lem Soul.

Insa­ni­ya“ – „Mensch­lich­keit“ heißt das aktu­el­le Album, mit dem Yemen Blues ein­mal mehr natio­na­le, eth­ni­sche, reli­giö­se und musi­ka­li­sche Gren­zen überwindet.

Wei­te­re Infos unter: www.yemenblues.com

YouTube

Mit dem Laden des Vide­os akzep­tie­ren Sie die Daten­schutz­er­klä­rung von You­Tube.
Mehr erfah­ren

Video laden

Koope­ra­ti­ons­part­ner: Kul­tur­zen­trum Schlacht­hof Wies­ba­den e.V.

Ähnliche Beiträge

Menü